Logo

Kalender

Veranstaltungen am 15.05.2019:

  Seite 1 von 1  

Fallsupervision:
Eine Chance, über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen!

Herausforderungen im beruflichen Alltag können anregend, spannend, aber auch anstrengend sein - sei es im Umgang mit den zu betreuenden Kindern, deren Eltern oder im Hinblick auf organisatorische Aufgaben.
Dieses Supervisionsangebot bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit anderen Kindertagespflegepersonen über aktuelle Themen auseinanderzusetzen und auszutauschen.
Die Gruppenzusammensetzung kann variieren, da die Anmeldung für die jeweiligen Termine unabhängig voneinander sind. 

Termin: Mi. 15. Mai 2019

Details  auf Warteliste   Bestellen Sofort zur Anmeldung

Einführung in die "Unterstützte Kommunikation"

Unterstützte Kommunikation ist eine Hilfe für Menschen die Einschränkungen oder Behinderungen auch in der Kommunikation aufweisen, unabhängig vom jeweiligen Lebensalter. Sich lautsprachlich nicht hinreichend zufriedenstellend verständigen zu können, wirkt sich immer auch auf die Möglichkeiten der Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft aus, auch schon im Kleinkindalter. Sprache wird oft als Tor zur Welt bezeichnet, aber auch zum Zugang zu Bildung! Maßnahmen der Unterstützten Kommunikation können eine Chance bieten, sich besser verständigen zu können. In dieser Fortbildung werden die vielfältigen Möglichkeiten der Unterstützten Kommunikation aufgezeigt und sehr praxisnah, orientiert an den Bedarfen der Kindertagespflegepersonen aufgearbeitet. Viele Materialien stehen zum Erkunden und Ausprobieren zur Verfügung.
Das Seminar findet in den Räumen der Beratungsstelle für Unterstützte Kommunikation / Frühförderung, Grünberger Str. 222 in Gießen statt. 

Termin: Mi. 15. Mai 2019

Details  Anmeldung möglich   Bestellen Sofort zur Anmeldung


  Seite 1 von 1  

KONTAKT

Bistum Mainz FBS Großen-Buseck
Bismarckstr. 41
35418 Großen-Buseck

Tel.: 06408-2477
Fax.: 06408-7891
eMail: familienbildung@fbs-buseck.de