Logo

Kursbereiche >> Kreativ sein

  Seite 1 von 1  

Sterne- eine schöne Tradition in der Adventszeit
der Aureliostern

Was wäre die Advents- und Weihnachtszeit ohne festliche Sterne. Sie sind nicht wegzudenken und eine schöne Tradition.
Wer Freude am Papierbasteln hat kann an zwei Abenden zwei verschiedene Sterne basteln.
Fröbelsterne können als Deko auf dem festlichen Tisch liegen, am Weihnachtsbaum hängen oder als Geschenkanhänger dienen.
Bascetta- oder auch Aureliosterne sind schöne Blickfänger im Fenster oder in einem Kerzenlichtermeer.
Für den Fröbelstern bitte Tonpapierstreifen (z.B. 1 cm breit, 30 cm breit) mitbringen.
Für den Aureliostern bitte 30 Blatt (1 PAckung) Origami Papier 15x15 cm oder 20x20 cm und ein Lineal mitbringen. Bitte kein dickes Transparentpapier bzw. kein Papier über 90mg.
Zu kompliziert? Dann können Sie das Material auch bei der Kursleiterín kaufen. Bitte geben Sie das bei der Anmeldung an. 

Termin: Do. 05. November 2020

Details  Anmeldung möglich   Bestellen Sofort zur Anmeldung

Sterne- eine schöne Tradition in der Adventszeit
der Fröbelstern

Was wäre die Advents- und Weihnachtszeit ohne festliche Sterne. Sie sind nicht wegzudenken und eine schöne Tradition.
Wer Freude am Papierbasteln hat kann an zwei Abenden zwei verschiedene Sterne basteln.
Fröbelsterne können als Deko auf dem festlichen Tisch liegen, am Weihnachtsbaum hängen oder als Geschenkanhänger dienen.
Bascetta- oder auch Aureliosterne sind schöne Blickfänger im Fenster oder in einem Kerzenlichtermeer.
Für den Fröbelstern bitte Tonpapierstreifen (z.B. 1 cm breit, 30 cm breit) mitbringen.
Für den Aureliostern bitte 30 Blatt (1 PAckung) Origami Papier 15x15 cm oder 20x20 cm und ein Lineal mitbringen. Bitte kein dickes Transparentpapier bzw. kein Papier über 90mg.
Zu kompliziert? Dann können Sie das Material auch bei der Kursleiterín kaufen. Bitte geben Sie das bei der Anmeldung an. 

Termin: Do. 12. November 2020

Details  Anmeldung möglich   Bestellen Sofort zur Anmeldung

Autobiografisches Schreiben (Wochenendkurs)

Das autobiografische Schreiben ist eine Methode, die Menschen seit langem in Tagebuchaufzeichnungen, in Briefen und im schriftlichen Festhalten von Erinnerungen anwenden, um der Geschichte ihres Lebens "auf die Spur zu kommen". Der Prozess des kreativen und autobiografischen Schreibens kann inspirierende, heilsame Kräfte freisetzen. Die eigene Sprache finden, die eigene Fantasie befreien sind die Wege, die zu der eigenen, spannenden Geschichte führen.
Für wen: keine Altersbeschränkung, ohne Vorkenntnisse.
Bitte für die Mittagspause (1 Stunde) etwas zu essen / trinken mitbringen. 

Beginn: Sa. 07. November 2020

Details  Anmeldung möglich   Bestellen Sofort zur Anmeldung


  Seite 1 von 1  

KONTAKT

Bistum Mainz FBS Großen-Buseck
Bismarckstr. 41
35418 Großen-Buseck

Tel.: 06408-2477
Fax.: 06408-7891
eMail: familienbildung@fbs-buseck.de