Logo

Details zu Kurs 2-19W220 (Viel Freude trägt viel Belastung!)


Details zum Kurs
Kursnummer 2-19W220
Titel Viel Freude trägt viel Belastung!
Info Kindertagespflegepersonen kümmern sich Tag für Tag um das Wohlergehen anderer. Von ihnen wird erwartet, dass sie zugewandt, einfühlsam und in gutem Kontakt mit den Kindern und Eltern sind. Sie sollen emotionale Stabilität geben, die Kinder gut erziehen, bilden und betreuen.
Um all dies umzusetzen, gilt es auch achtsam mit den eigenen Kräften, Bedürfnissen und Gefühlen umzugehen. Gut für sich selbst zu sorgen und Verantwortung für das eigene Wohlbefinden zu übernehmen, ist die grundlegende Voraussetzung für professionelles Arbeiten.
Ziel dieses Seminares ist es, Möglichkeiten in den Blick zu nehmen, um im Alltag mit all den vielfältigen Anforderungen selbstfürsorglich zu handeln und die Selbstmanagement-Kompetenz zu stärken.
Inhalte:
- Selbstfürsorge als Haltung
- Stressmuster und innere Antreiber
- Prioritäten setzen
- Grenzen erkennen und benennen
- Dem Körper Gutes tun
- Rhythmus und Rituale
Termin Sa. 26. Oktober 2019, 09:30 - 16:15 Uhr
Dauer 1 x 6,75 Std.
Gebühr 0,00 EUR
Leitung
  • Beate Braig, Familienpäd., Supervisorin, Multiplikatorin für den Hess. Bildungs- und Erziehungsplan
Veranstaltungsort FBS Großen-Buseck, Mehrzweckraum

 auf Warteliste   Bestellen Sofort zur Anmeldung

Zurück